Skip navigation Scroll to top
LGT
VALUES WORTH SHARING
Scroll to top

Nachhaltigkeit: ESG verankert im Unternehmen

LGT Capital Partners verfolgen bereits seit langem einen nachhaltigen Investitionsansatz.

Wir integrieren Nachhaltigkeitsprinzipien in verschiedenen Anlageklassen und Anlagestrukturen. ESG (Environmental, Social and Governance)-Faktoren können im Bereich der alternativen Anlagen ebenso berücksichtigt werden wie bei Aktien und Anleihen und Fund-of-Funds-Lösungen oder Direktanlage-Lösungen und Mandaten.

Wir setzen in den verschiedensten Investmentbereichen auf nachhaltige Ansätze.

Für alle unsere Anlageprodukte werden vom globalen Anlageuniversum alle Unternehmen ausgeschlossen, die an der Herstellung, Lagerung und Lieferung kontroverser Waffen wie Atombomben, Landminen, Streubomben und -munition sowie biologischer und chemischer Waffen beteiligt sind.

 

Lesetipps im LGT Finanzblog

"Politik ist nicht genug: Warum die UN-Entwicklungsziele private Investoren brauchen" von Franziska Raff

"Hedge Funds und Nachhaltigkeit: Gegensatz oder Zukunftsmodell?" von Andreas Vetsch

"Europäische Private-Equity-Manager nehmen Nachhaltigkeit inzwischen ernst – doch was kommt jetzt?" von Franziska Raff

"Private Equity kann massgeblich dazu beitragen, Nachhaltigkeitsaspekten Geltung zu verschaffen" von Franziska Raff

"Warum Investoren Nachhaltigkeitskriterien zunehmend berücksichtigen" von Franziska Raff

ESG Report 2018

Bereits in seiner sechsten Auflage zeigt der jährliche ESG Report von LGT Capital Partners, wie Portfolio Manager der LGT Nachhaltigkeitsfaktoren in ihre Anlageprozesse integrieren und wie der ökologische Fussabdruck der Aktienportfolios von LGT Capital Partners aussieht.

Lesen Sie den ESG Report 2018 (PDF).

Global insights on ESG in alternative investing

"Der Einbezug von ESG-Kriterien hat einen positiven Effekt auf die risikoadjustierte Rendite."

Dies antworten 57 Prozent der Befragten in der LGT Mercer Studie zu Nachhaltigem Anlegen 2015.