Skip navigation Scroll to top
LGT
VALUES WORTH SHARING
Scroll to top

Willkommen bei der
LGT Bank Schweiz


Wir legen Wert auf Werte.

Values Worth Sharing

Deutlich gesteigerter Ertrag und Gewinn

LGT mit gutem Halbjahresergebnis

News

​Erfahren Sie mehr über uns

Stories und Interviews, Zahlen und Fakten im aktuellen LGT Portrait sowie im LGT Geschäftsbericht 2017.

Publikationen



Fundierte Basis

Unsere Experten unterstützen Sie bei Ihren Anlageentscheiden.

LGT Vermögensberatung



Die Besten weltweit

Wir suchen für Sie auf der ganzen Welt nach den führenden Portfoliomanagern.

LGT Anlagekompetenzen

Elektrisch, innovativ und schnell

Die Formel E setzt neue Massstäbe im Motorsport.

LGT im E-Motorsport

Professionelle Anlagekompetenz für private und institutionelle Anleger

Mit Standorten in Basel, Bern, Genf, Lugano und Zürich sind wir Teil der weltweit grössten Private Banking und Asset Management Gruppe, die vollständig von einer Unternehmerfamilie gehalten wird. Als Family Office des Fürstenhauses von Liechtenstein verfügen wir über langjährige Erfahrung in der Verwaltung grosser Vermögen.

News

18.01.2019

LGT Navigator: Anleger haben gute Gründe zur Vorsicht

Die bestimmenden Themen an den Kapitalmärkten bleiben der Brexit, die soeben in den USA angelaufene Unternehmensberichterstattungssaison mit bisher durchzogenen Bilanzen, anhaltende Konjunktursorgen und die Spannungen zwischen den USA und China. Während die britische Premierministerin bis nächsten Montag Zeit hat, einen «Plan B» für den Brexit vorzulegen, planen die USA und China eine erneute Verhandlungsrunde im erbittert geführten Handelsstreit.

Mehr lesen

Alle News

17.01.2019

LGT Navigator: May übersteht Misstrauensvotum knapp

Trotz der gescheiterten Brexit-Abstimmung im britischen Parlament überstand Grossbritanniens Premierministerin Theresa May die gestrige Vertrauensabstimmung knapp (325 gegen 306 Stimmen). Investoren setzen ihre Hoffnungen nun auf einen «Plan B», den May den britischen Abgeordneten am Montag präsentieren soll.

Mehr lesen

Alle News

16.01.2019

LGT Navigator: Misstrauensvotum gegen May nach Brexit-Schlappe

Das britische Parlament hat gestern Abend das von Premierministerin Theresa May mit der EU ausgehandelte Brexit-Abkommen mit grosser Mehrheit (432 zu 202 Stimmen) abgeschmettert. Mit der Ablehnung des Brexit-Vertrags im britischen Unterhaus ist aus Sicht von EU-Kommissionspräsi-dent Jean-Claude Juncker die Gefahr eines «ungeordneten Austritts» ohne Abkommen gestiegen. Die EU-Kommission werde nun Vorbereitungen für einen «No-Deal-Brexit» fortsetzen, kommentierte Juncker. Unmittelbar nach der Abstimmung stellte die Labour-Partei ein Misstrauensvotum gegen Premierministerin May. Noch heute soll abgestimmt werden. Verliert May das Misstrauensvotum, könnte dies zum Rücktritt und zur Bildung einer neuen Regierung oder Neuwahlen führen.

Mehr lesen

Alle News

15.01.2019

LGT Beacon: Sich langfristig bewähren – Investment-Ausblick 2019

In der letzten Ausgabe informierten wir über das Ergebnis der dreimonatlichen Überprüfung der taktischen Anlagepolitik (TAA) von LGT Capital Partners. Heute gehen wir auf unseren breiteren Jahresausblick sowie auf die ebenfalls im Dezember beschlossenen strategischen Positionsanpassungen (SAA) für die kommenden Jahre ein.

Mehr lesen

Alle News

15.01.2019

LGT Navigator: Entscheidung im Brexit-Poker

Die Ungewissheit vor der heute Abend anstehenden Abstimmung über das Brexit-Abkommen im britischen Parlament belastet die Börsenstimmung. Nachdem eine erste geplante Abstimmung im Dezember in letzter Minute verschoben wurde, sollen die Abgeordneten nun heute über das rechtlich bindende Scheidungsabkommen und die politische Willenserklärung über die zukünftigen Beziehungen zur Europäischen Union abstimmen. Eine Ablehnung des Brexit-Deals gilt als ausgemachte Sache - die Frage ist, wie deutlich die Niederlage von Premierministerin Theresa May ausfallen wird und wie es dann weitergeht. Neben Neuwahlen - entweder nach einem Misstrauensvotum gegen May oder von ihr selbst initiiert -, einem zweiten Brexit-Referendum oder einem Austritt aus der EU ohne Abkommen («No-Deal Brexit») wären auch Nachverhandlungen mit der EU möglich, gefolgt von einem weiteren Votum.

Mehr lesen

Alle News

Unser gesellschaftliches Engagement

Unser gesellschaftliches Engagement

Die LGT möchte langfristigen Mehrwert für Wirtschaft und Gesellschaft schaffen und einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen benachteiligter Menschen leisten.

Unsere Eigentümerin ist die Fürstliche Familie von Liechtenstein.

Fürstliche Werte

Unsere Eigentümerin, die Fürstliche Familie von Liechtenstein gehört zu einem der ältesten Adelsgeschlechter Europas. Als erfolgreiche Unternehmerfamilie hat sie eine ausgesprochen langfristige Perspektive, die in den Fürstlichen Sammlungen ihren bildhaften Ausdruck findet.

Unsere Eigentümerin, die Fürstliche Familie von Liechtenstein
Heinrich Henckel, CEO LGT Bank Schweiz

"Die LGT Bank Schweiz steht für erstklassiges Swiss Private Banking - unseren Kunden sind wir über Generationen hinweg ein zuverlässiger Partner."

Heinrich Henckel, CEO LGT Bank Schweiz

Termine

Das Geschäftsergebnis 2018 wird am 18. März 2019 in Zürich vorgestellt.