Skip navigation Scroll to top

VALUES WORTH SHARING
Scroll to top

LGT Bank Österreich für "sehr gutes Beratungsgespräch" ausgezeichnet

22. November 2016

Die LGT Bank Österreich überzeugte dieses Jahr die Prüfer der renommierten Fuchsbriefe mit einem "sehr guten Beratungsgespräch". In der Gesamtwertung aller getesteten Finanzinstitute belegte die LGT Bank den ausgezeichneten zweiten Platz und ist damit einer der absolut führenden Vermögensverwalter im deutschsprachigen Raum.

Am gestrigen Private-Banking-Gipfel in Berlin wurde die LGT Bank Österreich im Bereich Beratungsgespräch mit dem Prädikat "sehr gut" ausgezeichnet. Das Beraterteam der LGT Bank Österreich hatte die Prüfer der Fuchsbriefe durch aufmerksames Zuhören, fachliche Qualität sowie mit einer gründlichen Analyse und verschiedenen Lösungsansätzen überzeugt. Das sehr gute Gespräch schaffte es unter die Top 3 der besten Beratungsgespräche. Die unabhängige Prüfungsinstanz bewertete zudem die Qualität der Vermögensstrategie, die Portfolioqualität und die Transparenz der Vermögensverwalter. Die Tester ziehen eine überaus positive Bilanz für die LGT Bank Österreich: "So bestätigt auch die Tochter in Österreich, was die Mutter in Liechtenstein ebenfalls hat – Klasse."

LGT ist Top-Adresse für Vermögensverwaltung im deutschsprachigen Raum

Die LGT in Liechtenstein hatte die Prüfer der renommierten Fuchsbriefe dieses Jahr in sämtlichen Bereichen mit konstant hohen Leistungen überzeugt und wurde insgesamt mit dem Prädikat "sehr gut" ausgezeichnet. Dank dieses hervorragenden Ergebnisses rangiert die LGT in der Gesamtwertung der Fuchsbriefe unter allen getesteten Banken auf dem ausgezeichneten zweiten Platz. Die LGT setzte sich gegenüber mehr als 80 Finanzinstituten durch. "Zweifelsohne eine Spitzenleistung, die die LGT erbringt. Im Wettbewerb steht sie damit weit vorne – bei hohem Niveau überzeugt die Ausgewogenheit der Leistungen in den vier Prüffeldern", so das Fazit der Prüfer. Auf der "Ewigen Bestenliste" aller Vermögensverwalter verbesserte sich die LGT um einen Platz und rangiert nun an sechster Stelle.