Skip navigation Scroll to top
Scroll to top

Fuchsbriefe: LGT Bank auf Platz 2 in der "ewigen Bestenliste"

18. November 2021

Die LGT Bank konnte beim diesjährigen Qualitätstest der renommierten Prüfinstanz Fuchsbriefe mit ihrem Anlagevorschlag sowie ihrer Kompetenz für nachhaltiges Investieren überzeugen und erhielt die Gesamtbewertung "sehr gut". Damit zählt sie wiederum zu den Top-Vermögensverwaltern im deutschsprachigen Raum, bleibt die Nummer 1 in Liechtenstein und verteidigt den zweiten Platz in der ewigen Bestenliste.

Beim diesjährigen Private-Banking-Qualitätstest wollte die renommierte Prüfinstanz Fuchsbriefe wissen, welche Vermögensverwalter am überzeugendsten auf das Kundenanliegen "Klima- und Vermögensschutz" eingehen. Dafür testete das Institut rund 100 Vermögensverwalter im deutschsprachigen Raum. Die LGT Bank überzeugte in allen Disziplinen. Besonders stach sie aber mit ihrem sehr guten Anlagevorschlag gegenüber ihren Mitbewerbern hervor. In dieser Kategorie erhielt sie die volle Punktzahl und die Bewertung "sehr gut". Zudem wurde sie für ihre Kompetenzen im Bereich nachhaltiges Investieren und dem systematischen Investmentprozess gelobt.

"Die LGT fällt auf durch eine überzeugende Leistung in allen Disziplinen. Das ausgiebige Vorgespräch ebenso wie das eigentliche Beratungsgespräch wecken Vertrauen und erzeugen Kundennähe. Der Anlagevorschlag ist tadellos – umfangreich, individuell, gut verständlich und transparent", so das Fazit der Fuchsbriefe. Für ihre hervorragenden Leistungen über alle Kategorien hinweg zeichnete die Fuchsbriefe-Jury die LGT als eines von acht Instituten mit der Bestnote – dem Prädikat "sehr gut" – aus. Die LGT rangiert damit weiterhin auf dem zweiten Platz der ewigen Bestenliste, kann mit 79.3 von 100 Punkten den sechsten Rang unter den rund 100 getesteten Instituten aus der Schweiz, Deutschland, Liechtenstein, Österreich und Luxemburg einnehmen und wird zur besten Bank in Liechtenstein gekürt.

Roland Schubert, CEO LGT Bank, freut sich sehr über die Platzierungen und das grosse Lob von Fuchsbriefe: "Schutz und Erhalt des Vermögens sind seit jeher das zentrale Thema für uns und unsere Kunden. Dabei müssen die individuelle Situation des Kunden sowie externe Einflüsse berücksichtigt werden, wie etwa gesellschaftliche Veränderungen oder der Klimawandel. Sie sind   für Anleger sowohl Risiken als auch Chancen. Nachhaltiges und verantwortungsbewusstes Investieren ist daher seit langem ein essentieller Teil unserer umfassenden und individuellen Beratung. Es ist deshalb ganz besonders erfreulich, dass unser Anlagevorschlag als Bester aus dem Rennen hervorgeht und den anspruchsvollen Kundenbedürfnissen der heutigen Zeit gerecht wird."