Skip navigation Scroll to top

VALUES WORTH SHARING
Scroll to top

Die Bank - ein Geschenk der Götter?

19 de mayo de 2015

Gemeinhin gilt Italien als Wiege des Bankenwesens und Städte wie Florenz und Venedig als Finanzeldorado des Spätmittelalters. Das Geschäft der Geldwechsler florierte jedoch bereits 3000 Jahre zuvor im alten Babylon und das Zentrum der damaligen Hochfinanz stand in Sippar.
Lesen Sie mehr dazu im LGT Finanzblog.

Zum Artikel

If you do not wish to accept Cookies from the Site please either disable them using your internet browser settings or refrain from using the Site.
For detailed personal information on how we use cookies please see our .
Privacy Policy.